Ihr zuverlässiger Partner bei der individuellen Lösung von
Automatisierungsaufgaben in Werkstatt und Büro


Presse- und Kundenstimmen


Stefanie Gredig, Maskenbildnerin

Ich bin Maskenbildnerin und seit gut einem Jahr, sprich neun Film Produktionen, benutze ich ScriptCut! für meine Anschluss-Maskenauszüge.
Die mit ScriptCut! erstellten Auszüge sind sehr übersichtlich und ich bin sehr zufrieden mit der Optik. Sie entsprechen genau dem „Tabellen-System“, welches ich mir vorher immer handschriftlich bzw mit dem Schreibprogramm auf meinem Rechner als Anschlusslisten erstellt habe. Das war sehr mühsam.
Seit ScriptCut! gehört das der Vergangenheit an, das Programm ist sehr professionell und durchdacht aufgebaut.


Vielen Dank an Knut Lohse und alle, die an diesem Programm arbeiten.
Herzlichen Dank auch dafür, immer ein offenes Ohr bei Problemen mit der Anwendung des Programms zu haben und die bisher immer sofortige Hilfestellung.

Auf jeden Fall werde ich weiterhin meine Auszüge mit ScriptCut! erstellen, damit macht es endlich richtig Spass.

Stefanie Gredig
März 2016


Hübner+Oehmig, Architektur und Denkmalpflege

…nun endlich möchten wir Ihnen nochmals ganz herzlich für die Erstellung unserer neuen Website danken. Es war eine sehr gute, immer konstruktive und vor allem wunderbar zielführende Zusammenarbeit. Alle unsere Extrawünsche haben Sie mit Geduld angenommen und immer sogleich ungesetzt, dafür Extra Danke.


Das Ergebnis kann sich sehen lassen, und wir haben auch bereits erste sehr positive Reaktionen. Vor allem sind wir sehr beeindruckt, wie einfach es nun ist, dass wir auch selbst Bilder und Inhalte unserer Website aktualisieren können.

Christiane Oehmig
Januar 2016


Lilienthal-Gymnasium Berlin

Für Ihren jahrelangen Einsatz für das Lilienthal-Gymnasium durch Ihre sehr professionelle, sorgfältige und stets superschnelle Betreuung unserer Homepage möchten wir uns ganz herzlich bedanken!
Sie haben uns in den letzten Jahren damit sehr geholfen und mit dafür gesorgt, dass die Außendarstellung der Schule auf sehr positive Resonanz stieß.

Ingrid Sturm
Schulleiterin
August 2015


Herr Lohse hat das Lilienthal-Gymnasium von den ersten Überlegungen für unseren neuen Webauftritt bis zum endgültigen Relaunch im Oktober 2015 begleitet. Neben der grafischen und technischen Umsetzung unserer Ideen gab es immer wieder kleinere und größere technische Hürden, die Herr Lohse professionell gelöst hat – und das meist innerhalb von wenigen Stunden, spätestens aber nach einem Tag gab es Antworten auf unsere E-Mails.
Ein besonderes Lob verdient das eigens für das Projekt angelegte Wiki, in dem nicht nur der aktuelle Stand der Entwicklung detailliert vermerkt wurde, sondern auch Anleitungen für die Benutzer der Webseite erstellt wurden – besser geht es einfach nicht! Wir können nach diesen Erfahrungen das Ingenieurbüro noesis zu 100% weiterempfehlen und bedanken uns auf das Herzlichste.

Christian Schulze
Webmaster Lilienthal-Gymnasium
Oktober 2015


Andres Lettens, Heilpraktiker für Psychotherapie

…rückwirkend möchte ich Sie wissen lassen, dass ich mit Ihrer Arbeit und den von Ihnen erbrachten Leistungen mehr als zufrieden bin. Sie waren in Ihrer Arbeit stets präzise, kommunikativ im Austausch und äußert schnell in der Ausführung.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut gerechtfertigt.
Als besonderen Pluspunkt möchte ich Ihre Erreichbarkeit, bzw. die Tatsache, dass Sie auf Fragen meinerseits immer zeitnah und adäquat reagiert haben, hervorheben.


Ich habe mich von Ihnen als Kunde jederzeit wertgeschätzt und kompetent beraten gefühlt. Gerne empfehle ich Sie als Webdesigner weiter.

Andres Lettens
Heilpraktiker für Psychotherapie
Dezember 2013


Lilienthal-Gymnasium Berlin

Sie sind schneller als der Wind, wow!
Und Frau … hat eben angerufen, um mir Bescheid zu geben. Wunderbar, mehr Service ist gar nicht möglich.


Sabine Schrimpf
Lilienthal-Gymnasium Berlin
Oktober 2011


Henriettenstiftung Hannover

Die Zusammenarbeit mit Ihnen bezüglich der von Ihnen erstellten beeindruckenden Homepage für das Jubiläumsjahr „150 Jahre Henriettenstiftung“ gestaltet sich hervorragend.

Mit dieser Zusammenarbeit war es uns möglich, die Homepage laufend zu verändern. So wurden Texte und Bilder in einer Fotogalerie bereits kurze Zeit nach Ende der jeweiligen Veranstaltung platziert. Auf diese Weise konnten wir den Teilnehmenden und Interessierten eine schnelle unmittelbare Information bieten. Das war so nicht geplant, sondern es hat sich – dank Ihrer Mithilfe – so entwickelt, weil Sie uns diese Möglichkeit eröffnet haben. Denn Ihr Mitdenken, aber auch Ihre Arbeit zu ungewöhnlichen Tageszeiten und an Wochenenden hat dies uns möglich gemacht.


Lassen Sie auch noch erwähnen, dass selbst Novitäten auf dem Markt der Nutzergeräte Sie zu aufwändigen Ergänzungen in der Programmierung der Homepage veranlassten. So sind nun auch für diese neuen Geräte alle Tools von Ihnen nutzbar gemacht worden.

Dafür danken wir Ihnen und wünschen uns eine kontinuierliche Zusammenarbeit in dieser ungewöhnlichen Flexibilität und mit diesem Engagement.
Dass Ihre humorvollen Kommentare im internen Schriftverkehr die Kommunikation mit Ihnen sehr erfreulich und unkompliziert machen, will ich nur am Rande erwähnen.

Joachim Döring
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Henriettenstiftung Hannover
Juli 2010


Artikel in der Markt+Technik

Zeitungsausriss Markt und Technik



Quelle: Markt+Technik 10/2009, im Internet: www.elektroniknet.de (dort leider nicht mehr abrufbar)
Gescannter Artikel als PDF zum Download.

Ein Text von Holm Landrock wurde bei Markt+Technik als Grundlage für den Artikel eingereicht.


Artikel im Darmstädter Echo

Zeitungsausriss Darmstädter Echo



Quelle: Darmstädter Echo, 15. Juli 2009
Gescannter Artikel als PDF zum Download.


Kirchengemeinde „Zum Heilsbronnen“

Im Büro unserer Kirchengemeinde hat in den letzten Jahren mehr und mehr Computertechnik Einzug gehalten: von anfänglich drei Rechnern ist der Gerätebestand auf fünf vernetzte Arbeitsplätze und einen Dateiserver angewachsen. Fast alle vorhandenen Komponenten wurden durch modernere ersetzt und es wurde eine zentrale Datenablage mit automatischer Datensicherung geschaffen. Dadurch werden viele Arbeiten des Küsterei-Alltags erleichtert oder sind überhaupt erst möglich geworden.

Natürlich muss eine solche Ausrüstung auch gepflegt und betreut werden, denn wie wir alle wissen, kommt es bei der Arbeit am Rechner immer mal wieder zu seltsamen Effekten, die ohne fachlichen Rat oft schwer zu handhaben sind.


Diese Aufgabe hat im Sommer vor vier Jahren das Ingenieurbüro noesis (www.ib-noesis.de) übernommen. Gibt es ein Problem: Anruf genügt und Herr Lohse ist zur Stelle, persönlich oder per Fernwartung. Dadurch kann er von seinem Büro aus auf unseren Rechnern arbeiten, was die schnelle Behebung eines Fehlers oder rasche Klärung einer Frage ermöglicht.

Außerdem hat er noch ein hoch-effizientes Adressverwaltungs-System mit einigen Buchhaltungsfunktionen speziell für unsere Gemeinde entworfen, ohne dass viele unserer Serienbriefe gar nicht möglich wären und berät uns auch bei Fragen, die nur mittelbar mit dem Rechner zu tun haben.

Renate S.
Küsterei „Zum Heilsbronnen“
Berlin-Schöneberg
Juni 2008


Sie sind hier: Referenzen / Produkte → Presse / Kundenstimmen